Unique Hearts Cheerleader zu Gast bei den Hamburg Sharks

Sonntag, 22.03.2015
Mit fast 40 Cheerleadern feuerten die Unique Hearts die Hamburg Sharks an. Leider konnten die JBBL-Sharks gegen den Tabellenführer der Relegation nicht durchsetzen. An fehlender Unterstützung hat es auf jeden Fall nicht gelegen!

(Galerie öffnen = 1. Foto anklicken / Galerie schließen = Kreuz LINKS OBEN anklicken)

Kommentar verfassen